DriveClub VR Angekündigt – Erste Details zur Technik hinter dem Spiel.

Driveclub-PS4-Bild-35[1]

DriveClub VR Angekündigt – Erste Details zur Technik hinter dem Spiel.

Die Evolution Studios haben ein neues Projekt angekündigt! Es handelt sich um DriveClub VR. Jedoch ist bislang noch nicht klar ob es sich um ein kostenpflichtigen DLC, ein eigenständiges Projekt oder vielleicht ein kostenloses Update handeln wird.

Schon gelesen?  Final Fantasy 15 wird nun doch nicht komplett Open World sein! Heute kündigen die Entwickler an dass ein großer Abschnitt des Spiels auch Linear sein wird.

Das Projekt stellt man während der GDC 2016 erstmals vor und betonte dabei, dass DriveClub VR alle technischen Anforderungen erfüllen werde. Das bedeutet auch, dass man die FPS Rate von 30 auf 60 erhöhen wird. Wie genau die Jungs das anstellen hat man noch nicht erklärt. Von Optimierungen der Engine, bis hin zu Grafikdowngrades dürfte alles denkbar sein.

Schon gelesen?  Ein Monster Hunter MMORPG wurde für die PlayStation 4 angekündigt – vorerst nur für Japan. Werdet ihr euch gerne in die Monsterschlacht auf PlayStation 4 stürzen?

Weitere Informationen sollen wir zur kommenden E3 erwarten. Dort wird man alle Pläne rund um PlayStation VR mit uns teilen.

Schon gelesen?  Neues Update zu Battlefield 4 führt nun die bereits länger angekündigt, neue Benutzeroberfläche ein.
Categories

One thought on “DriveClub VR Angekündigt – Erste Details zur Technik hinter dem Spiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *