PlayStation VR: Wiederholt sich nun das PlayStation 4 Kapitel? Schon jetzt wird PlayStation VR zu horrenden Preisen auf Auktionsplattformen weiterverkauft.

psvr[1] playstation vr

PlayStation VR: Wiederholt sich nun das PlayStation 4 Kapitel? Schon jetzt wird PlayStation VR zu horrenden Preisen auf Auktionsplattformen weiterverkauft.

PlayStation VR ist aktuell in aller Munde. Nach Monaten des Wartens hat Sony endlich alle Details zur Hardware veröffentlicht. Fakts sind, dass die Brille 399 Euro kosten soll und damit nicht sehr günstig ist. Außerdem soll die Brille erst im Oktober erscheinen.

Schon gelesen?  Ist das ein erstes Artwork aus Beyond Good and Evil 2?

Nachdem vor einigen Tagen die Vorbestellungsseiten bei großen Online-Händlern online ging, dauerte es keine Minute und die Brille war komplett ausverkauft. Nur kleinere Online-Händler hatten die Brille immerhin 2-3 Stunden Vorrätig.

Schon gelesen?  Square Enix gibt den Gold Status zur Jubiläums Edition von Rise of the Tomb Raider bekannt.

Mittlerweile ist die erste Charge komplett ausverkauft und man bietet nur noch Brillen für die Zeit nach dem Release an. Das wiederum treibt Reseller grade in ein gutes Geschäft. Auf Ebay und anderen Plattformen wird die Brille schon jetzt für 600€ weiterverkauft. Sollte die Brille weiterhin so schwierig zu haben sein, dürfte die Brille zum Release nochmal einen großen Wertschritt nach oben gehen.

Schon gelesen?  Ein weiteres Video zeigt euch 21 Minuten Gameplay aus Final Fantasy XII The zodiac Age.

Solltet ihr nicht zu den glücklichen gehören, die eine Brille vorbestellen konnten, solltet ihr euer Glück zum Launch in Geschäften vor Ort probieren.

Categories

6 thoughts on “PlayStation VR: Wiederholt sich nun das PlayStation 4 Kapitel? Schon jetzt wird PlayStation VR zu horrenden Preisen auf Auktionsplattformen weiterverkauft.

  1. Thorgen Broich
    Thorgen Broich Reply

    Interessant wie Leute inzwischen versuchen andere abzuzocken, mit Sachen, die bisher weder erschienen sind, und sie auch selbst nicht mal annähernd besitzen. Tut mir leid, aber wer so blöd ist und auf sowas eingeht, der hat es einfach nicht anders verdient. Aber wenn es auf den Plattformen keine Nachfrage geben würde, dann würde es auch nicht so viele unverschämte Angebote geben.

  2. Sebastian Vanselow
    Sebastian Vanselow Reply

    Der Kluge wartet einfach ab wie das Gerät ankommt. Hab ich bei Kinect damals auch. Es ist gefloppt. Hab da alles richtig gemacht. Deswegen warte ich bei den Brillen auch erstmal bis nächstes Jahr. Ist dann auch günstiger wahrscheinlich.

  3. PSX GIRL Reply

    @Sebastian Vanselow! den billigen EYE TOY clone von M$ 😥 😆 kannst du mit SONY´s VR gar nicht vergleichen!!! 🙂 zwischen SONY´s VR und M$hit´s kinerotz 😥 da liegen welten!!! 😆 😛 😈 🙂 :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *