The-Division[1]

The Division: Dieser Bug ist zur Abwechslung sogar mal lustig, von Qualität zeugt er aber nicht!

Ubisoft Fans dürfte eventuell der „No Face“ Glitch aus Assassins Creed bekannt sein. Der sorte dafür, dass Figuren keinen Kopf beißen und nur Haare, Augen und Gebiss zu sehen waren.

Genau der selbe Bug feiert nun sein Comeback in the Division. Und dabei entstehen ganz schön witzig aussehende Bilder. Zum Glück hat das ganze einen Einfluss auf den Spielverlauf, weshalb der Bug tatsächlich nur für optische Verwirrung sorgen sollte. Da dieser Bug nun aber schon zum zweiten Mal in einem Ubisoftspiel auftaucht, muss man der Qualitätssicherung von Ubisoft ein Mangelhaft ausstellen.

Schon gelesen?  Das VR Spiel „Here They Lie“ erhält nun auch eine „Standard Version“ die ohne VR Brille, dafür aber mit PS4 Pro Support gespielt werden kann!

Bild:
the-division-face-glitch[1]

Bild aus Assassins Creed Unity:
P7abSyS[1]


Categories

7 thoughts on “The Division: Dieser Bug ist zur Abwechslung sogar mal lustig, von Qualität zeugt er aber nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.