Monster Hunter World: Serien-Ur-Vater ist mit dabei! Kaname Fujioka als Co-Director bestätigt!

Erwartet uns mit Monster Hunter World erstmals wieder ein richtig tiefgreifendes Monsterhunter mit anspruchsvollen Spielmechaniken. Hinweise darauf gibt, dass Capcom den Urvater von Monster Hunter ins Boot geholt hat. Demnach soll Kaname Fujioka als Co-Director an Monster Hunter World mitwirken.

Schon gelesen?  Indies! Was sagt ihr dazu? Sony möchte anscheinend Indie Spiele nicht mehr so sehr im Mittelpunkt von teuren Präsentation rücken. Das Ziel sei bereits erreicht!

Monster Hunter World befindet sich aktuell in Entwicklung für PC, Xbox One und PlayStation 4 und soll bereits Anfang 2018 veröffentlicht werden.


Categories

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.