LawBreakers: Titel scheint auf Steam nur überschaubare Zugriffszahlen zu haben. Ein Misserfolg?

LawBreakers: Titel scheint auf Steam nur überschaubare Zugriffszahlen zu haben. Ein Misserfolg?

LawBreakers ist der neuste Titel von Entwickler Cliffy B. Bekannt geworden ist der Mann durch die Gears of War Reihe, die er mitbegründet hat. Sein neustes Werk scheint aber nicht an den ehemaligen Erfolg anzuschließen. Zumindest verlauten die ersten Steam Statistiken nichts gutes.

Schon die offene Beta wurde von Spielern nicht sonderlich gut angenommen. 7500 Spieler spielten diese im Schnitt gleichzeitig. Einen Monat später sogar nur noch 4500 Spieler. Laut Githyp sollen jetzt nur noch 2000 bis 2500 Spieler gleichzeitig LawBreakers spielen.

Schon gelesen?  In Rund 20 Stunden könnt ihr dem Livestream der japanischen PlayStation Presse Konferenz folgen (mit englischer Übersetzung)!

Wohlgemerkt sind das nur Zahlen von Steam. Auf PlayStation 4 kann dies anders aussehen. Aktuell scheint LawBreakers aber allgemein keine große Rolle zu spielen.


Categories

3 thoughts on “LawBreakers: Titel scheint auf Steam nur überschaubare Zugriffszahlen zu haben. Ein Misserfolg?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.