Der Preis und der Erscheinungstermin zu PlayStation VR sind bekannt!

psvr[1] playstation vr

Der Preis und der Erscheinungstermin zu PlayStation VR sind bekannt!

Sony hat nun endlich reinen Wein eingeschenkt und uns die restlichen Details rund um PlayStation VR bekannt gegeben. So steht nun fest, dass PlayStation VR doch deutlich später erscheint, als zunächst erwartet. Statt wie bisher Frühjahr 2016, wird PlayStation VR doch erst im Oktober 2016 erscheinen. Ein konkreter Termin wird noch geliefert.

Außerdem wurde bekannt gegeben, dass PlayStation VR einen UVP Preis von 399 Euro haben wird. Das ist deutlich günstiger als die Konkurrenz. Allerdings auch deutlich teurer, als der Preis der im Schnitt von Kunden gewünscht wurde. Zwischen 250-399€ wollte der gröste Teil für PlayStation VR zahlen. Damit bewegt sich Sony deutlich an der Grenze. Außerdem dürfte viele abschrecken, dass PlayStation VR mehr als eine PlayStation 4 kosten wird.

Hier noch ein paar Details:

Schon gelesen?  F1 2016 samt zahlreicher Bilder angekündigt.

Die PlayStation VR Features (Herstellerbeschreibung)

  • OLED-Display – Das neue PlayStation VR-Headset verfügt über ein 5,7 Zoll großes OLED-Display mit einer Auflösung von 1920 X RGB X 1080. Dieser neue Bildschirm erweitert das Sichtfeld und verringert Verzögerungen, wodurch Bewegungen nicht verschwimmen.
  • 120 Hz Bildwiederholfrequenz – Spiele für PlayStation VR können mit 120 fps wiedergegeben werden. Dank der hohen Bildwiederholrate des OLED-Bildschirms und der Leistungskraft von PS4 kann PlayStation VR so unglaublich flüssige Grafiken produzieren.
  • Extrem niedrige Latenz – Eine geringe Latenz ist für ein gutes VR-Erlebnis absolut ausschlaggebend. Daher haben wir die Latenz auf weniger als 18 ms reduziert – das ist fast die Hälfte im Vergleich zum ersten PlayStation VR-Prototyp. So profitiert der Spieler von einem Gefühl der körperlichen Präsenz und einem komfortableren Spielerlebnis.

Was haltet ihr von dem Preis?

Categories
Hier können Sie werben.

6 Kommentare zu “Der Preis und der Erscheinungstermin zu PlayStation VR sind bekannt!

  1. -SIC- Reply

    War mit zu rechnen, hätte aber auch teurer ausfallen können. Aber ein Schnäppchen ist das natürlich nicht. Wenn ich eine PS4 hätte würde ich mit der Anschaffung wohl noch ein Jahr warten und mir das Teil vielleicht nach einen Ausgiebigen Selbsttest holen. Sehe auch gar keinen Grund die Brille sofort zu kaufen.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Question   Razz  Sad   Evil  Exclaim  Smile  Redface  Biggrin  Surprised  Eek   Confused   Cool  LOL   Mad   Twisted  Rolleyes   Wink  Idea  Arrow  Neutral  Cry   Mr. Green

Hier können Sie werben.