The Witcher: Die Netflix exklusive Serie benötigt noch einiges an Zeit. Ein schneller Release wird nicht in Aussicht gestellt.

Autor des Artikels: Steven Wilcken


Viele Netflix Abonnenten freuen sich auf das neuste Projekt der Netflix exklusiven Serienproduktionen. So haben die Verantwortlich von Netflix bestätigt die Witcher Geschichte als Grundlage einer neuen Serie zu nutzen.




The Witcher auf Netflix frühstens 2020

Allerdings werden Fans sich noch ziemlich lange gedulden müssen. Laut den Produzenten wird die erste Witcher Staffel aus acht Episoden bestehen und frühstens 2020 auf Netflix ausgestrahlt. Man wird sich also noch eine Weile gedulden müssen. Als Grund gibt man an, dass man eine hohe Qualität bei der Produktion erreichen möchte.

Bislang ist das Drehbuch der Pilotfolge geschrieben. Die restlichen Episoden müssen jedoch noch geschrieben werden. Es folgen Dreharbeiten, Lokalisierungsarbeiten, Vermarktung, Nachbearbeitung und vieles mehr! Nicht mal ein entsprechendes Casting um die Schauspieler zu besetzen soll es bislang gegeben haben.

Schon gelesen?
Yakuza: Teil 3, 4 und 5 sollen als Remaster Fassungen für PS4 veröffentlicht werden.