Fortnite: Patch 4.2 muss kurzfristig verschoben werden – dies teilen die Entwickler in einem Tweet mit!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Epic Games arbeitet an der Umsetzung von Patch 4.2 zu Fortnite. Allerdings scheint es hier kurzfristig zu Problemen gekommen zu sein, weshalb man nun die Verschiebung zu Patch 4.2 bekannt geben musste.




Fortnite Patch 4.2 wird verschoben – Tweet

In einem Tweet teilen die Entwickler mit, dass man ein Problem festgehalten hat, bei dem einige Quests nicht funktionieren. Daher sah man sich gezwungen die Veröffentlichung von Patch 4.2 kurzfristig zu verschieben.


Sobald man ein Zeitfenster kennt wird man erneut ein Update veröffentlichen und den neuen Releasetermin zu Fortnite Patch 4.2 bekannt geben.

Schon gelesen?
PlayStation 4 „geht in finale Lebensphase über“. In dieser Phase soll das PlayStation Network und First-Party-Games ausgebaut werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.