Paragon: Das endgültige Aus! Epic Games nimmt Server vom Netz. Spieler können Rückerstattung erhalten.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Das MOBA Spiel Paragon ist noch nicht sonderlich alt. Dennoch nimmt Epic Games bereits die Server vom Netz. Ganz neu ist die Nachricht nicht. Bereits im Januar kündigte man Konsequenzen bezüglich der sinkenden Spielerzahlen an.




Paragon Server gehen vom Netz

Am gestrigen Montag, den 30 April sind die Paragaon Server endgültig vom Netz gegangen. Grund ist, dass Epic Games keinen Weg gesehen hat, wie sich die Paragon Community selbst tragen würde um eine ausreichende Spielerbasis aufrecht zu erhalten. Daher hat man den Entschluss gefasst, die Server komplett offline zu nehmen.

Man entschuldigt sich bei den Anhängern, dass man die Vision von Paragon nicht gut genug umsetzen konnte. Das Team habe hart an Paragon gearbeitet und es ist eine riesige Enttäuschung für alle, die dem Team gegenüber Fans leid tut. Wer Geld investiert hat erhält von Epic Games eine Rückerstattung, sofern er sich mit Epic Games in Verbindung setzt.

Schon gelesen?
Uk Charts: God of War führt weiterhin. Aufgrund der Fifa Weltmeisterschaft legt Fifa 18 kräftig zu.