Werbung:

Wipeout Omega Collection: Demo steht im PlayStation Store bereit. PSVR und PS4 Pro Unterstützung dabei.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Die Wipeout Omega Collection ist schon etwas länger auf dem Markt. Sony hat sich nun dazu entschieden eine Demo zur Remaster-Sammlung zu veröffentlichen. Die Demo unterstützt auch den neu hinzugefügten PlayStation VR Modus.

Um die Demo herunterzuladen müsst ihr in den PlayStation Store. Der Demo Client ist in etwa 15 GB groß und bietet euch zwei Strecken aus Wipeout HD und Wipeout 2048.

Die Wipeout HD Strecke ist der Vineta k-Track, in Wipeout 2048 fahrt ihr auf dem Altima Track. Die Demo ist ab sofort erhältlich! Mehr dazu erfahrt ihr auf der offiziellen PlayStation Seite.

Schon gelesen?
Call of Duty Black Ops 4: Schwermarkt eröffnet – Tweet samt Trailer klärt Details.