Werbung:

LawBreakers – Entwickler werden in wenigen Wochen die Server abschalten. Zum Schluss kann man das Spiel nochmal komplett kostenlos spielen.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

LawBreaker ist noch nicht so alt und wurde erst im letzten Jahr veröffentlicht. Allerdings kam das neue Spiel des ehemaligen Gears of War Entwicklers Cliffy B nicht gut bei der Spielergemeinde an und floppte. Nun wurde die Reißleine gezogen, nachdem auch das zweite Spiel nicht gut von der Community aufgenommen wurde.

Am 14 September 2018 sollen die Server von LawBreakers offline gehen. Auf Steam soll der Titel solange kostenlos angeboten werden.

Schon gelesen?
Im Rahmen der morgigen Gamescom Eröffnungszeremonie sollen auch Spiele gezeigt werden. Ankündigung zu Shenmu 3!