Werbung:

Rage 2 wird Singleplayerfahrung – technische Details im Interview geklärt. Collectors Edition kann vorbestellt werden.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Die Mannen von Bethesda haben die Avalanche Studios mit der Umsetzung eines zweiten Teils der Rage Reihe beauftragt. Nun ist bekannt, dass man diese grandiose offene Welt nur alleine bereisen kann. Ein Multiplayer-Part soll es nicht geben! Dennoch soll euch die Welt eine ganze Weile beschäftigen. Laut Entwickler könnt ihr locker 100 Stunden und mehr in Rage 2 verbringen und habt ständig etwas zu tun. Eine nachträgliche Integration eines Multiplayer-Parts wird darüber hinaus in Aussicht gestellt.

Rage 2 Technische Detail

Technisch werden sich Inhaber der normalen Xbox One und PS4 mit 30 FPS zufrieden geben müssen. Auf PS4 Pro und Xbox One X sollen hingegen 60 FPS erreicht werden. PC Spieler dürfen sich auf eine freie Framerate ohne Beschränkung freuen.

Schon gelesen?
Code Vein: Ein E3 Interview mit Producer Tomizawa liefert neue Gameplay-Szenen.

<h6>Sichert euch jetzt noch die coole Collectors Edition zu Rage 2:</h6>


<h6>Oder die normale Version</h6>


Produkte von Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.