Werbung:

Vampyr: Entwickler und Publisher zeigen sich mit Verkaufszahlen zufrieden.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Focus Interactive und DontNod Entertainment haben vor einigen Wochen Vampyr auf PS4, Xbox One und PC veröffentlicht. Das Spiel versetzt euch in die Haut von Dr. Jonathan Reids – einem Vampier. In seiner Haut müsst ihr Entscheidungen treffen, die sich auf eure gesamte Umgebung auswirken.

Laut aktuellen Angaben konnte sich der Titel 450.000 Mal verkaufen – ein Wert der gemessen an anderen Großveröffentlichungen relativ gering ist. Allerdings erschien Vampyr bei Focus Interactive – einem relativ kleinem Publisher, für den diese Werte durchaus ansehnlich sind. Entsprechend zeigen sich Publisher Focus Interactive, sowie DontNod Entertainment sehr zufrieden.

Schon gelesen?
Draugen: Das neue Projekt der „Dreamfall Chapters“ Entwickler mit erstem Trailer vorgestellt.