Werbung:

Marvel’s Avengers: Trotz Online-Ko-op Ansätzen keine Pay-2-Win Mechaniken oder Lootboxen. Beta bestätigt.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Marvel’s Avengers wurde im Rahmen der E3 2019 offiziell enthüllt. In einem Interview hat man nun mehr Details enthüllt. So hat man Stellung zu möglich Pay 2 Win Mechaniken oder Lootboxen bezogen. In den letzten Jahren haben einige Publisher versucht solche Mechaniken bei Online-Spielen einzuführen – erfolgslos. Neben Shitstorm Bewegungen brachten diese Versuche in einigen Ländern sogar Gesetzesänderungen mit sich.

Square Enix und Crystal Dynamics werden schon deshalb auf Lootboxen verzichten. Darüber hinaus möchte man Pay-2-Win Mechaniken vermeiden, die das Spielgleichgewicht unnötig schwierig gestalten würden. Inhalte wie neue Regionen und Superhelden sollen komplett kostenlos veröffentlicht werden.

Spieler werden darüber hinaus eine Beta geliefert bekommen. Konkrete Angaben gibt es dazu noch nicht. Aufgrund eins Deals mit Sony wird die Beta aber wohl zunächst auf PS4, später auf Xbox One und PC angeboten.

Schon gelesen?
Wasteland 3: E3 Trailer kündigt das SPiel für Anfang 2020 an.

Der Release soll Marvel’s Avengers soll am 15 Mai 2020 erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.