Werbung:

Facebook auf Shopping Tour – kauft man Ubisoft exklusive Spiele ab? Splinter Cell und Assassins Creed auf Oculus VR?

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Mark Zuckerberg ist wohl eine der einflussreichsten Personen der Welt und die geldlich Mittel scheinen auszureichen um größere Marken exklusiv auf die eigene Plattform zu bringen. In einem Tweet informiert Geoff Keighley darüber, dass Oculus Rift exklusive Deals gemacht hat. Hilfreich soll dabei die Macht von Facebook gewesen sein.

So sollen Spiele auf Basis der Marken Assassin’s Creed und Splinter Cell entwickelt werden die exklusive für Oculus VR veröffentlicht werden. Seitens Ubisoft gibt es diesbezüglich jedoch noch keine Informationen. Es bleibt daher abzuwarten was dort tatsächlich vereinbart wurde.

Schon gelesen?
Mortal Kombat 11: Teaser gibt euch ersten Blick auf Kämpfer Nightwolf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.