Werbung:

PlayStation 5: Orientiert sich das Design tatsächlich an den bekannten Bildern? Dev Kit erneut bestätigt – Haptik Controller erst kürzlich ausgeliefert.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Die PlayStation 5 wurde offiziell für Ende 2020 bestätigt und wird vor allem in Hinsicht Spielerfahrung einiges anders machen. Neben kaum Ladezeiten und sekunden schnellen Spieleinstieg soll ein neues Haptik Feature des DualShock 5 für eine völlig neue Spielerfahrung sorgen. Berichte besagen nun, dass der Controller zwar schon lange in Entwicklung war, von Sony jedoch erst kürzlich ausgelifert wurde. So haben Entwickler den Controller erst sehr kurze Zeit vorliegen und müssen den Umfang damit erst lernen.

Lediglich Polyphony Digital hatte bereits eine kleine Demo für Gran Turismo Sport und Japan Studio eine Demo mit verschiedenen Flächen die erste Eindrücke lieferten.

Interessant sind berichte um die im Umlauf befindlichen Bilder über das Design der PlayStation 5. Bekanntlich sind Konzeptzeichnungen des PlayStation 5 Dev Kits im Umlauf. Diese wurden erneut bestätigt und zumindest das PlayStation 5 Dev Kit scheint so auszusehen.

Fraglich bleibt ob Sony sich bei dem endgültigen Design an diesem Dev Kit orientieren wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.