Werbung:

PlayStation VR wird diese Woche drei Jahr alt! Wir gratulieren! Ihr auch? Einige Fakten…

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Sony hat auf dem offiziellen PlayStation Blog daran erinnert das Sony’s PlayStation VR Headset in diesem Jahr drei Jahre „jung“ wird. Die Plattform die ganz neue Spielerlebnisse bietet steht damit noch am Anfang und wird auch teil der kommenden Generation PlayStation 5 die Ende 2020 starten wird.

Passend zum Beitrag hat man ein paar Details veröffentlicht. So gab man Releasetermine zu kommenden PlayStation VR Titeln an:

  • Bonfire – 22. Oktober 2019
  • Audica – 5. November 2019
  • Paper Beast – Anfang 2020
  • Pixel Ripped 1995 – Frühjahr 2020
  • The Room VR: A Dark Matter – Frühjahr 2020

Darüber hinaus hat man eine Liste der bislang erfolgreichsten PlayStation VR Titel zusammengestellt.

  • The Playroom VR
  • PlayStation VR Worlds
  • Until Dawn: Rush of Blood
  • Resident Evil 7 biohazard
  • The Elder Scrolls V: Skyrim VR
  • Beat Saber
  • Job Simulator
  • Batman: Arkham VR
  • Superhot VR
  • Call of Duty: Infinite Warfare – Jackal Assault VR Experience

Mit der PlayStation 5 dürfte der PlayStation VR Support ausgebaut werden. Das Headset dieser Generation wird jedenfalls unterstützt. Gerüchte sprechen darüber hinaus von einem neuen Wireless Headset mit zahlreichen technischen Besserungen – PlayStation VR 2.0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.