Werbung:

Hot oder Schrott: Internatinale Medien haben das Rücktasten-Ansatzstück für den DualShock 4 erhalten. Das sagen Sie dazu!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Sony hat vor ein paar Wochen überraschend eine zusätzliche Hardware zum DualShock 4 Controller angekündigt. Die zusätzliche Hardware kostet rund 30 Dollar und wird an die Unterseite des DualShock 4 Controllers befestigt. Sobald die Hardware angeschlossen ist stehen dem PS4 Spieler zusätzliche Hintertasten zur Verfügung, womit sich im Eifer des Gefechts deutlich fixer bestimmte Aktionen durchführen lassen. Ein Video zeigt Details:

Nun konnte die Internationale Presse die zusätzliche Hardware testen und zeigt sich begeistert. Ein Redakteur von IGN hatte die Rückleiste des DualShock Controllers nun einige Zeit im Nutzen und bestätigt, dass sich schon nach kurzer Zeit die neue Form des DualShock Controllers + Hardware wie ein ganz normales Setup anfühlt. Sony hat sauber gearbeitet und eine gute Passform gefunden, die beim spielen nicht stört. Sehr wohl lassen sich Aktionen aber deutlich Präziser und schneller ausführen.

Die Programmierung der zusätzlichen Hardware und welche Tasten damit angesprochen werden, wird über ein kleines Display umgesetzt. Allerdings hat das alles auch einen erheblichen Nachteil. Etwas eine halbe Stunde früher muss der DualShock 4 Controller bei Nutzung der zusätzlichen Hardware an den Strom zum erneuten aufladen.

Möchtet ihr die zusätzliche Hardware haben kann diese für 39,99€ vorbestellt werden.