Werbung:

Electronic Arts: Mit der PlayStation 5 und Xbox Series X soll Battlefield schlachten in nie dagewesenen Detailreichtum und Außmaß auf den Bildschirm zaubern.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Eine neue Generation an Konsolen steht vor der Tür und Electronic Arts lässt die Mannen von DICE bereits an der Zukunft von Battlefield arbeiten. In einem Statement hat EA’s Studios Officer Laura Miele nun über die kommende Generation von Konsolen gesprochen und wie EA’s Visionen für diese Generation sind.

Demnach arbeite man hart daran die neuen Möglichkeiten der PlayStation 5 und Xbox Series X zu erkunden. Spiele sollen allgemein detailreicher und instinktiver werden. Bekannte Marken wie Battlefield sollen von den neuen technischen Möglichkeiten am meistne profitieren. So geht man davon aus, dass es nicht nur einen Grafiksprung geben wird, sondern vor allem das Gameplay viel mehr raffinessen erhalten wird. Schlachten im nie dagewesenen Ausmaß sollen auf den Bildschirm gezaubert werden und dabei völlig neue Möglichkeiten für Spieler eröffnen. Vor allem der zusätzlich Arbeitsspeicher und mehr CPU Zyklen seien bei den Berechnungen sehr hilfreich.

Aber auch EA’s Sport Franchises sollen profitieren. Dort werden Fans vor allem mit einer realistischen und lebendigen Stadionumgebung neue Details vorfinden.

Quelle