Werbung:

PlayStation 5: Dieses kleine Feature wird das zocken künftig noch Qualitativer gestalten!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Die PlayStation 5 wird bei uns in zwei Tagen erscheinen und soll künftig bei Spielen große Änderung mit sich bringen. Eines der großen Errungenschaften der PlayStation 5 ist die ultraschnelle SSD Festplatte. Dank der Festplatte kommen Spiele nahezu ohne Ladezeiten aus. Das bringt viele neue „Quality of Life“ Features mit sich.

Logos, Animationen – Zeitfüller nicht länger nötig!

Startet ihr ein Spiel auf der PlayStation 4, werdet ihr zu Anfang desöfteren mit den Logos der Firmen, des Spiels, Eingangsanimationen und mehr konfrontiert. Wenn ihr glaubt Entwickler machten das zum Selbstzweck irrt ihr, denn eigentlich war dies immer nur ein Weg die längeren Ladezeiten zum Start eines Spiels mit Information zu spicken. Dank der Animationen passierte etwas – Ladezeiten waren nicht so „störend“.

Die PlayStation 5 kann Videospiele nun so effizient Laden, dass ihr Logos der Entwickler nur noch bei dem ersten Spielstart sehen werdet. Künftige Spiel-Starts sollen komplett ohne Logo ausgeführt werden und damit noch schneller sein. In Sekunden werdet ihr im Menü oder gar komplett in der Spielwelt sein (Quick Resume).

PlayStation 5 im Fokus der Zeitersparnis.

Was sich nach einem kleinen Feature anhört, ist in der Spielpraxis etwas wirklich großartiges! Ihr könnt dank dieses Feature ultraschnell zwischen Spielen hin und her wechseln.

Das Nutzen der PlayStation 5 wird damit Nutzerfreundlicher als jemals zuvor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.