Werbung:

Naughty Dog: Arbeiten an PS5 Spiel laufen. Neue Marke oder The Last of Us Part 3?

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Die Mannen von Naughty Dog haben im letzten Jahr The last of Us Part 2 veröffentlicht. Ein paar Verschiebungen und dutzende Überstunden waren dafür nötig. Dafür gab es am Ende 2020 wieder Überschüttungen von Game of the Year Awards. Gewohntes Terrain für Naughty Dog, dessen Spiele immer absahnen…

Neues Projekt für PlayStation 5 bei Naughty Dog in Arbeit.

Wer ein wenig nachforscht findet Hinweise, dass bereits seit 2020 an einem neuen Projekt für PlayStation 5 gearbeitet wird. Sonderlich verwundern dürfte das nicht, gehört Naughty Dog zu den absoluten Highlight-Studios der exklusiven PlayStation Studios und gilt als Zugpferd für die gesamte Plattform.

Viel spannender ist die Frage, woran Naughty Dog jetzt arbeitet. Wird es „nur“ ein The last of Us Part 3 oder doch etwas völlig anderes. Ein Interview mit Neil Druckman aus dem Sommer 2020 könnte hier hinweise geben. Nach dem Release von The Last of Us Part 2 wurde er gefragt, ob man gleich mit dem einem dritten Teil weiter macht. Für Druckman gab es in diesem Statement 2 Optionen. Entweder wirklich ein The Last of Us Part 3 oder mal eine völlig neue Marke.

Bezüglich einer neuen Marke gibt es schon lange Gerüchte um eine Marke im Zusammenhang mit Aliens. Wird uns das nächste Abenteuer von Naughty Dog mit Wesen dritter Art und Weltraum konfrontieren?

Verschiedene neue Posten bei Naughty Dog – neue Mitarbeiter auch dabei.

Im Verlauf des Jahres 2020 gab es auf jeden Fall viel Umstrukturierung. So ernannte man wichtige Leute von The last of Us Part 2 mit Beförderungen. Außerdem hat man zahlreiche neue Mitarbeiter eingestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.